Geburtstagsshirt

1-Geburstag 1Gestern war es endlich soweit. Unser Mädchen wurde ein Jahr. Unglaublich, wie schnell die Zeit verging. Wir haben zur Feier des Tages mit den Großeltern und der Tante, die extra aus Zürich anreiste gebrunched. Schön war es. Das Geburstagsmädchen bekam das obligatorische Geburtstagsshirt. Nachdem es die Tage vor dem Geburtstag etwas stressig im analogen Leben war (der regelmäßige Leser hat sicher gemerkt, dass es auch hier im Blog ruhiger wurde), leider nur ein Kaufshirt mit applizierter Eins – die Hose ist allerdings eine RAS, die ich bereits vor einiger Zeit nähte.

1-Geburstag 11Zum Ausgleich seht ihr aber hier die selbstgemachte Deko (Wimpelkette aus Motivkarton mit Washi Tapes Verklebt und an einem Stück Wolle aufgehängt – Wolle ist allerdings nicht zu empfehlen – besser Nähgarn, oder Geschenkkräuselband nehmen). Und die selbstgemachten Filzbecherpullis – Details folgen in einem der nächsten Beiträge.

 

Und der selbstgemachte Kuchen (Rezept von hier) – lecker und empfehlendwert: 1-P1020875

 

Und damit wandern Shirt und Deko zu: mykidwears, meitlisache, kiddikram

3 Antworten auf „Geburtstagsshirt“

  1. Hihi, die Kleine schaut so drollig drein. Sie weiß wahrscheinlich gar nicht, warum alle so wild um sie rumgewuselt sind. :p
    Liest sich aber nach einem schönen Tag! Ich freu mich so für euch mit.

  2. Oh, na dann herzlichen Glückwunsch nachträglich!!!
    Bei uns war es letztens auch so weit und ganz unvorbereitet wurde ich tatsächlich etwas wehleidig, da der Zwerg jetzt kein Baby mehr ist!
    Wie schnell das geht, bis die Kleinen ein Jahr sind und immer selbstständiger werden!

    Schöne Deko hast Du gebastelt!
    Liebe Grüße
    Lara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.