Liebster Award – und tolle neue Blogs

Anna von Annas Nähzimmer hat mir den Liebsten Award verliehen.

Da mache ich wieder mit. Es sollen aber 11 blogs nominiert werden. Das werde ich ein bisschen reduzieren und stelle euch ein paar neue, bzw. von mir erst neu entdeckte Blogs vor. Schaut euch doch dort ein bisschen um.liebster-award

So, jetzt zum Award. Es geht darum weniger bekannte Blogs vorzustellen und miteinander zu verlinken.

Es gelten die Regeln:

– Verlinke, die Person, die Dich nominiert hat
– Beantworte die 11 an Dich gestellten Fragen
– Denke Dir selbst 11 Fragen aus
– Nominiere 11 Blogs, die weniger als 200 Follower haben
– Die Nominierten müssen über die Nominierungen informiert werden

Meine Antworten:

  1. Wer bist du? Erzähl etwas von dir, was wir durch deinen Blog noch nicht wissen.
    Ich bin Jasmin, 34, Nähverrückt, aber das wissen alle die meinem Blog folgen. Was ihr noch nicht von mir wisst, aber wohl auch keinen interessiert…ich liebe Sportsocken. Es gibt nichts bequemeres an den Füßen. Da können auch die dicken selbstgestrickten Socken nicht mithalten. Ich bevorzuge diese in allen Ausführungen. Die leichten Laufsocken im Frühjahr/Herbst und im Winter dann die dicken Skatersocken 🙂
  2. Was nähst du am liebsten?
    Zur Zeit alles für’s Tochterkind. Vor dem Kind waren es Kleider für mich.
  3. Welche Schnittmuster bevorzugst du? (Anbieter)
    Ich nähe viel nach Heften, ich hasse es nämlich eBook Ausdrucke zusammenzukleben, da male ich viel lieber die Schnitte ab
  4. Zeig uns dein bestes Werk! Worauf bist du besonders stolz?
    Hier geht es lang zu meinem Lieblingskleid.
  5. Hast du schon an einem Sew-Along mitgemacht? Wenn ja, zeig uns dein Werk
    Nein, bisher noch nicht. Ich denke immer, dass ich die Timeline nicht einhalten kann, und fange erst gar nicht an.
  6. An welchen Wochentagen nähst du meistens? Hast du einen festen Tag?
    Nein. Früher habe ich nur am Wochenende genäht. Heute nähe ich fast täglich, wenn die Tochter schläft, und wenn es nur 15-30 Minuten sind.
  7. Welche Filmrichtung bevorzugst du?
    Keine Präferenzen. Schaue mir von Komödie, über Dramen, auch Science Fiction an. Nur Horrorfilme gehen irgendwie nicht mehr (man wird nicht jünger…)
  8. Hast du einen Lieblingsfilm?
    Nein, aber 3 von mir gern gesehen Filme möchte ich euch vorstellen:
    Der Gott des Gemetzels von Roman Polanski mit Jodie Foster, Kate Winslet und Chrisoph Waltz (kein Horrorfilm, der Titel ist ein bisschen irreführend) – einfach nur herrlich
    Und vor kurzem habe ich diesen ergreifenden Film gesehen: Tyrannosaur (auch hier ist der Titel wieder irreführend!) es geht um eine ganz besondere Liebesgeschichte
    Und noch etwas lustiges: Die Herbstzeitlosen – aber unbedingt im schweizerdeutschen Original -notfalls mit Untertiteln- ansehen. So schöööööööööööööön!
  9. Lieblingssong?
    Nein, bin völlig unmusikalisch. Aktuell bin ich aber bei vielen Kinderliedern absolut Textsicher.
  10. Tee, Kaffee oder Cappuccino?
    Am liebsten Alles (aber nicht gleichzeitig)!
  11. Wen nominierst Du?
    Für den Liebster-Award nominiere ich:

Selbstmachdinge – hier gibt es allerlei DIY Berichte; Nähen, Stricken, Backen, Basteln…

Mein Stoffchaos – mit viel selbstgenähtem für Kids

Nähwerkstatt Jolie Fabienne – wieder mit vielem für Kids

Nähkram Emia – noch mehr Kiddikram

SabiNä(ht)! – ein recht frischer Blog. Gucken lohnt sich aber. U.a. eine tolle Schnabelina Hip Bag

Meine 11 Fragen an Dich:

1) Warum blogst Du?
2) Seit wann gibt es Deinen Blog?
3) Was ist Dein beliebtester Blogeintrag bisher?
4) Welchen Stoffladen oder Internet Shop kannst Du empfehlen?
5) Hortest Du Stoffe zu Hause, oder kaufst Du nach Bedarf?
6) Dein ultimativer Nähtipp für Nähanfänger?
7) Wohin ging/geht es für Dich dieses Jahr in den Sommerurlaub?
8) Auto, Bus oder Fahrrad? 
9) Was ist Deine Profession/ Beruf?
10) Welchen Beruf würdest Du im nächsten Leben ergreifen und warum?
11) Was magst Du besonders gerne an Dir?

Ich hoffe meine Nominierungen freuen Sich und beteiligen Sich.

Viele Grüße, 

Jasmin

 

2 Antworten auf „Liebster Award – und tolle neue Blogs“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.