Die Dinos sind los

Ich bekam den Auftrag für einen Babyjungen zu nähen. Ich war begeistert, weil ich noch diesen tollen Jungsstoff im Vorrat hatte. Die Dinos tummeln sich auf grauem oder grünem Untergrund. 

So ist eine RAS – wie könnte es auch anders sein, und eine passende Knotenmütze entstanden. Das ist der Klassiker, wenn es schnell und gelingsicher sein soll. (Alles zur RAS findet ihr hier)

Und was soll ich sagen, ich fand den Stoff so toll, dass ich aus den Resten noch eine Hose für mein Mädchen genäht habe. Auch wenn das Muster nach Junge aussieht, finde ich es für mein Mädchen toll. Mit Orange kombiniert ist es tatsächlich eine Lieblingskombination geworden. Nachdem nicht mehr allzuviel Stoff übrig war, habe ich seit langem mal wieder eine Monkey Pants genäht. Ich liebe diesen Schnitt für Windelpos. Der Popoeinsatz fällt hier nicht zu stark auf durch das gleiche Muster. Hier und hier ist das Design besser zu sehen.

Link zu FreutagNähfroschKiddikramnoch eine RAS

3 Antworten auf „Die Dinos sind los“

  1. In dem Alter ist es doch sowieso egal? Denn du kennst sicher die Geschichte das ich meine kleine in Rosa angezogen hatte und eine ältere Damen in den Wagen schaute und meinte so ein süßer Junge. Also ist es doch egal Hauptsache es gefällt… und Dinos und Drachen werden auch von Mädels sehr gemocht. 🙂

    Viel Spaß beim Eiersuchen und ein paar tolle freie Tage wünscht die Nähbegeisterte 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.