Hochstuhlkissen für Antilop

Nachdem mein erstes Kind mit extrem viel Sitzfleisch ausgestattet ist, muss ich bei Kind zwei lernen, dass es unglaublich anstrengend ist ein Steh-auf-Männchen im Hochstuhl zu füttern. Hinzu kommt, dass Kind No. 2 sich nicht zu gerne füttern lässt. Lieber untersucht sie alles mit den Fingern und Fäusten ehe etwas in ihrem Mund landet. Oder man testet wie schnell das Brot vom Stuhl segelt, oder reibt den Holztisch mit der gekochten Kartoffeln oder auch mal Nudeln mit Tomatensauce ein.

Eine Lösung musste her, denn es wurde viel zu gefährlich mit einem Kamikaze Baby, dass dem Brot vom Hochstuhl hinterherhechtet und der Putzaufwand musste geringer werden.

Die ideale Lösung für uns war ein einfacher Antilop Hochstuhl von Ikea mit Tablett. So kehrte viel mehr Ruhe ein beim gemeinsamen Frühstück und Abendessen. Das nackte  Plastik ist zum Sitzen allerdings nicht angenehm. Gerade im Sommer mit nackten Beinen geht das nicht. Zum Glück gibt es ein tolles Freebook für einen passgenauen Überzug.

Und zum Glück hatte ich einen wunderschönen Frottee im Vorrat, den mir die liebe Raphaele von Maschenzucker geschenkt hat. Ich habe das Handtuch aus den 70ern so angeschnitten, dass ich daraus noch einen Leseknochen schneiden kann. Der Stoff und das Design passen nämlich super zu unserem beigen Sofa und goldenen Schrank. Vielen Dank nochmal Raphaele ich habe mich sehr gefreut.

Das Kissen wird hier sehr gut angenommen. Die große Tochter nutzt die Auflage auch mal als Satteldecke für das Lieblingspferd.

Link zum:

FreutagNähfroschKissenpartyKiddikramupcycling gusta

4 Antworten auf „Hochstuhlkissen für Antilop“

  1. Ach herje das kenne ich irgendwie…. 🙂 Die Auflage sieht super aus und ich bin mir sicher sie sitzt sich auch sehr bequem.

    Ich wünsche euch noch eine tolle Woche und viel Spaß mit dem Lieblingspferd 😉
    wünscht die Nähbegeisterte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.