Geschenke, Geschenke

Bewundert habe ich den euligen Babyanzug Igelchen, den Fr. Käferin vor kurzem in ihrem Blog vorstellte. Ihr Bericht verriet, dass sie das Zusammennähen viel Mühe gekostet hat, nachdem sich der Stoff als echtes Fusselmonster erwies.

Was habe ich mich da gefreut, als ich Abends just diesen in einem Paket mit weiteren Nettigkeiten erhielt. Nachdem ich den Stoff anfasste, konnte ich sofort nachvollziehen, wie die Overlock und die Nerven der Näherin beim Zusammennähen in Mitleidenschaft gezogen wurden. Ich werde den Anzug in Ehren halten, und er wird uns sicherlich gute Dienste erweisen.

Die Tochter freute sich sehr über weitere Connie Bücher und die Karte mit den Zwergen, die sie gleich für Ihre Bastelkiste beschlagnahmte. Ich werde den Tee in einer ruhigen Minute genießen. Und die Marmelade, wird die ganze Famile genießen.

Lieben Dank Fr. Käferin. Sobald der Storch unser Baby dann geliefert hat (hoffentlich im versicherten Versand), kann ich den Anzug dann auch mit Inhalt zeigen.

Link zum Freutag.

2 Kommentare

  1. Geschenke sind doch immer die besten Freugründe oder?
    Ich wünsche dem Bauchzwerg noch eine schöne Zeit und einen versicherten Versand.

    Viele liebe Grüße die Nähbegeisterte 🙂

  2. ich freue mich wirklich schön sehr auf ein Foto mit „Füllung“ 😀
    Genießt so lange noch die Zeit zu dritt. Der bald schlüpfende kleine Erdenbürger wird euer Familienleben sicher kräftig durcheinanderwirbeln.
    Gruß Frau Käferin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

© 2017 Jeder kann nähen

Theme von Anders Norén↑ ↑