Schürzenkleid I

Schürzenkleider mag ich an Mädchen. Ich hatte bis Gr. 86 ein Burdaschnittmuster (Link & Link). Danach leider nicht mehr. Es gab aber mal ein Freebook von Strollentroll, das aber im Netz nicht mehr zu finden ist. Leider. Ich mag den Schnitt, und habe jetzt 2 Varianten getestet – denn eine Anleitung gibt es auch nicht mehr. Einmal mit und einmal ohne Nahtzugabe. Bei uns sitzt das Kleid ohne Nahtzugabe besser, aber das ist wohl bei jedem Kind individuell.

Nähblog23Aus einem herrlich orangefarbenen Katzenstoff (gibt es neu beim Möbelschweden) musste sofort nach dem Waschgang ein flächiges Schnittmuster her. Ein Schürzenkleid ist perfekt hierfür, aufgrund nur eines Schnittteils. Ich muss mir das nächste Mal unbedingt ein paar Meter davon kaufen. Das Muster ist so genial und ich will jetzt auch einen Rock daraus (ich sehe schon wieder das Augenrollen bei meinem Mann J ) und eine Tasche und ein Täschchen für die Tochter…
Nähblog22
Das Kleid ist zum Wenden und ich habe den Eulenstoffrest von den Kinderzimmergardinen verwendet. Auch die Seite gefällt der Tochter gut.

7 Kommentare

  1. richtig niedlich ist das Kleid. Schade, dass es dafür keinen Schnitt in größeren Größen gibt. Das ist ja direkt eine Marktlücke. Vielleicht kannst du ja einen „basteln“ und gleich noch ne Anleitung dazu 😉
    Liebe Grüße
    Gusta

    • Hallo Gusta, ich habe so einen Schnitt bei dawanda in erwachsenen Größen schon gesehen. Aber das geht eigentlich nur bei geringer Oberweite, sonst fällt der Schnitt komisch. Viele Grüße, Jasmin

  2. So süß! Aber als Mama von 2 Jungs werd ich mir wohl Mühe geben müssen, Mädels zu finden, denen ich so niedliche Kleider nähen kann!
    Deine Stoff-Wahl find ich jedenfalls großartig!
    LG Anna

  3. Miau! Das ist wirklich eine Idee und witzig, dass wir den Stoff gleichzeitig vernäht haben :- D
    Gruß Frau Käferin

  4. Sehr süß, der Stoff passt perfekt. Habe das Schnittmuster für mich schon seit 3 Jahren daheim, hüstel. Könnte ich mal nähen, damals bei farbenmix erstanden.
    Liebe Grüße
    Petra

  5. Susanne Schmitt

    13. April 2016 um 17:32

    Gib es den Schnitt noch würde es auch für dich nähen liebe Petra.
    Liebe Grüße
    Susanne

  6. Hallo Jasmin,
    Ja mensch, das ist wirklich ein sehr schönes Schürzenkleid.
    Ich habe letztes Jahr auch zwei für meine Tochter genäht.
    Der Stoff, den du da verwendet hast ist ganz zauberhafte.
    Liebe Grüße
    Kathleen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

© 2017 Jeder kann nähen

Theme von Anders Norén↑ ↑