Ladyluna 2

Wie schon in der letzten Woche, habe ich wieder eine Ladyluna für Euch. Diesmal aus geblümten Strickjersey, abgesetzt mit dehnbarer Spitze, die ich mit rotem Jersey hinterlegt habe. 1-Ladyluna2

Der Schnitt ist ein recht figurbetontes Shirt mit Schlakragen um Ausschnitt und einen Einsatz. Ich mag so unterteilte Schnitte, um schöne Reste von Lieblingsstoffen in Szene zu setzen. Letzte Woche hatte ich dafür meinen schönen Retrojersey genutzt. Diesmal habe ich aus einem Stoffrestepaket endlich der elastischen Spitze seine Bestimmung zugeführt. Das ebook gibt es hier im Dawanda Shop von wenn aus stoff liebe wird.

Das war mein Osteroutfit. Passend zu den damals noch frostigen Temperaturen. Die Bilder oben sind übrigens am größten Osterbrunnen der Welt entstanden. Besser gefallen hat es uns allerdings in Forchheim. Der Brunnen war deutlich kleiner, aber eingerahmt von vielen Fachwerkhäusern echt idyllisch (s.  Fotos unten).

Passend zum Shirt habe ich mir nach dem Freebook Sockenliebe noch etwas wärmendes für die Füße genäht. 1-Ladyluna22Link zu Out Now und MMM.

 

4 Antworten auf „Ladyluna 2“

  1. Huhu,
    ein schickes Shirt hast Du da gezaubert. Leider steht in dem Post allerdings nirgends das du es probegenäht hast und deshalb muss ich es aus OutNow wieder raus nehmen 🙁 …. denn OutNow ist nur für Werke die beim Probenähen entstanden sind und dies muss im Post auch klar erkenntlich sein

    LG

    Antonia

    1. Das Shirt war wie schon das erste aus meinem Probenähen für wenn aus stoff liebe wird. Ich werde das nächste mal es eindeutiger erwähnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.