Retro Fledermausshirt – MMM

1-P1020664 Juhu – endlich wieder MeMadeMittwoch. Ich habe Dich vermisst. Daher habe ich mir für heute auch etwas ausgesucht, das mir persönlich besonders gut gefällt – mein Mann ist leider anderer Meinung. Den Schnitt habe ich schon hier getestet, und für gut befunden.

Das letzte Shirt war ja leider aufgrund der Stoffwahl nur mäßig gut. Diesmal habe ich einen hauchdünnen Jersey verwendet. Beim Kauf im Frühjahr dachte ich an ein luftiges Sommershirt. Leider habe ich ihn aber erst jetzt vernäht, und so wird ein Herbstshirt daraus. 

1-P1020667
Diesmal bin ich beim Shirt nah am Originalschnitt geblieben. Ich habe die Ärmel ein wenig gekürzt und auch die Armbündchen fallen etwas kürzer aus als im Original. Ich mag aktuell noch keine überlangen Ärmel. Außerdem hätte der bunte Jersey sonst auch nicht gereicht. Aus dem Bündchenstoff habe ich wie beim letzten Shirt auch einen Jerseybund am Hals genäht (diesmal auf Anhieb richtig), und diesmal auch am Saum, so dass der dünne Jersey nicht einfach nach unten fällt. Ich bin richtig verliebt in das Shirt. Und ich finde es fällt auch nicht sonderlich auf, dass ich das Rückenteil in der Mitte schneiden musste, da sonst der Stoff nicht gereicht hätte (leider habe ich hier kein Bild von – ihr müsst mir also glauben). Wie findet ihr es?

1-P1020646

1-P1020611Noch mehr selbst genähtes beim MMM.

23 Antworten auf „Retro Fledermausshirt – MMM“

  1. Echt ein schöner Stoff! Und ein schönes Oberteil finde ich 🙂 Die Fotos gefallen mir auch sehr 🙂 So ist das manchmal mit Männern. Soll mal einer verstehen was die gut finden und was nicht 🙂 An dem Shirt gibt es doch nicht auszusetzen 🙂
    Liebe Grüße
    Katharina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.