3 Tablethüllen für 2 Tablets

1-P1020971

Schon lange wollte ich unseren Tablets ein schönes zu Hause geben. Bisher lagen diese meist ungeschützt herum, bzw. waren in einer lieblosen gekauften Hülle auf Reisen. Jetzt habe ich gleich 3 Hüllen genäht. No. 1 aus orangenem Filz und schwarzem Wachstuch vom Möbelschweden. Ich mag die Farbkombination sehr. Die Anleitung ist diesem Täschchen nachempfunden und auf die Maße von unserem Nexus abgeändert (mufutä von kleine kleinigkeiten) 1-Nähblog No. 2 aus lila Filz und dem schönen 70er Jahre Stoff von hier. Leider gefällt mir das Endresultat nicht, da sich aufgrund der Filzdicke die Lasche nicht schön schließen lässt. Ich werde wohl die Tasche nochmal auftrennen/ aufschneiden und eine Hülle für den ebook Reader nähen. 1-Tabletttaschen1 No.3, nachdem No. 2 nicht passte. Aus dem anthrazitfarbenen Wollstoff habe ich meine favorisierte Hülle genäht. Gefüttert ist die Hülle mit gelbem Flanell und schönem dicken Vlies, dass ich von der Patchworkdecke übrig hatte. Abgesetzt mit türkiser Paspel und geschlossen mit Kam Snap in Sternform. Dass das dicke Vlies auch gut wirkt, habe ich das Futter nochmal mit anthrazitfarbenen Garn abgesteppt. Das sehe zwar nur ich, wenn ich die Hülle öffne, aber es macht mich jedes mal glücklich und ich streichle darüber. Kennt ihr das auch?  In dieser hübschen Hülle wohnt jetzt unser Kindle Fire.      

1-20140921-Tabletttasche

Link zum Creadienstag, Meertje, TT

7 Antworten auf „3 Tablethüllen für 2 Tablets“

  1. Ich mag ja das mit dem Blümchenstoff. War klar, ne? Wirklich schöne Hüllen sind das. Vielleicht sollte ich auch mal so etwas machen. Ich denke aber an eine Version aus Strickfilz. Das liegt mir dann doch eher.
    Und eine Hülle für den Ebookreader könnte ich mir auch noch zulegen. Habe zwar eine schöne handgefilzte, aber die ist mir ein wenig zu grau …
    Danke für die Anregungen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.