Garderobe aus Billyregal – IKEA Hack

Heute nichts genähtes, sondern ein kleiner IKEA Hack. Weiterlesen

Windeltasche und Feuchttüchertasche

Nachdem ich nun schon einige Windeltaschen (z.B. hier und hier und hier) für Freunde genäht habe, wurde es höchste Zeit eine für den eigenen Nachwuchs zu produzieren. Die alte Tasche war schon ordentlich abgenutzt, und ich wollte unbedingt eine Tasche mit mehreren Fächern.

Weiterlesen

Teufelsmütze & teuflische Tippy Toes

Als sich der Nachwuchs anmeldete war klar, dass ich nun endlich mal eine süße Teufelsmütze nähen wollte. Das Freebook findet ihr bei Fr. Kaeferin. Der Sitz dieser Mützen ist immer enorm gut am Baby. Passend zur ersten genähten Pumphose habe ich die Mütze gestaltet. Wenn sie gut sitzt, werden sicherlich noch ein paar Mützen folgen, denn schnell genäht sind sie eigentlich. Am Puppenmodell sitzt sie gut. Weiterlesen

Nähfüße – oft unterschätzt?

Oft unterschätzt, oder besser gesagt von mir lange unterschätzt!

Nachdem ich immer wieder mit Schrägband einfasse, habe ich mich mal zu einem Schrägbandfuß schlau gemacht. Es gibt hier recht teure und günstige Möglichkeiten.
Ich habe mich mal wieder für letztere entschieden. Aufgrund dieses Artikels von camerakind habe ich ein ganzes Set mit 15 Nähfüßen günstig bei Amazon bestellt. Nach dem Studium der verschiedenen Videos zu den Füßchen habe ich mich dann durchprobiert. Häufig nutze ich den „Raupenfuß“ – eigentlich als Nähfuß für Zierstiche gedacht. Die Breite ist aber so genial für das Einfassen von Shirts (siehe Anleitung hier). Ich hatte ja lange genau wegen dem Einfassen mit einer Coverlock geliebäugelt, bin aber wegen des einfachem Einfassens mit diesem Fuß nun wieder davon weggekommen.

Weiterlesen

Freebook Susanna in groß

Eine meiner häufigsten angeklickten Seiten ist mein Kleiderfreebook Susanna. Schon lange überlege ich, ob ich es für größere Größen erweitern soll. Ich mag den Schnitt mit geknöpften Schultern auch in größeren Größen noch gerne, und experimentiere gerade mit Sweat und Jersey. Weiterlesen

Kleine Nettigkeiten

Kurz vor Weihnachten schrieb Fr. Kaeferin von kleinen Nettigkeiten. Auch ich mag solche Aktionen, und ich durfte mich schon ganz kurz darauf über eine kleine weihnachtliche Nettigkeit freuen. Im Päckchen fand sich eine tolle genähte Weihnachtskarte und ein passendes kleines Traubenkernkissen, was sicherlich bald Verwendung findet. Das Kissen der großen Tochter, ist nämlich nicht mehr auffindbar. Dazu gab es ein kleines Büchlein für die Tochter und einen gefalteten Weihnachtsengel, der sich gleich zu den Weihnachtskarten gesellen durfte. Weiterlesen

Umstandscordula

Meine Güte. Bei der zweiten Schwangerschaft explodiert der Bauch ja bereits in den ersten Wochen. Ich dachte schon in SSW 7 würde jeder im Büro sehen was los ist und ich lief in den weitesten Klamotten aus dem Schrank herum.
Und ziemlich schnell war klar, ich brauche Umstandskleidung. Jetzt hatte ich ja bereits ein paar Teile, aber diesmal brauchte ich etwas für den Winter. Da komme ich mit einer Hose nicht sehr weit. Das Nähen von Hosen liegt mir nicht, Also, auf zum ungeliebten Shopping. Und was soll ich sagen…Wer macht denn diese Kollektionen? Denkt ihr wir werdenden Mamas sind alle langbeinige Modells? Die Superskinny Schwangerschaftsjeans, sind bei mir nicht nur 20cm zu lang, sondern lassen mich sofort zur Presswurst werden. Nene, dafür gebe ich kein Geld aus. Also investierte ich lieber in große Strumpfhosen und trage nun meine Röcke mit Bündchen (wie z.B. diese Sommersweat Cordula.)

Weiterlesen

Geschwisteroutfit 4 boys

Und mal wieder ein Geschwisteroutfit. Diesmal aber für zwei Jungs. Für das Baby gibt es nach langer Zeit mal wieder eine genähte RAS.  Ich hatte in den letzten Monaten ja vermehrt Fridas und auch die Babyhose Käferchen genäht, aber die RAS überzeugt mich immer wieder durch die unglaubliche Einfachheit mit nur einem Schnittteil, und der dadurch sehr kurzen Zuschneide und Nähzeit.  Weiterlesen

Mitwachshose,Frida ohne Taschen, Beanie und Knotenmütze

naehblog42Am Dienstag zeigte ich euch ein neues Pumphosen Freebook, aber heute wieder mein aktueller Lieblingsschnitt für Sweathosen – die Mitwachshose. Wieder in dickem Wintersweat, allerdings in blau, abgesetzt mit Taschen aus einem Rest Jersey, das auch noch für die Bündchen reichte. Die Beinbündchen haben eine Mitwachsoption, die sich nach dem letzten Wachstumsschub bereits auszahlt. Im Winter sind diese langen Bündchen auch perfekt, für die etwas höheren Winterstiefel. Weiterlesen

Babyhose Käferchen und Babyhose Broekje

Kennt ihr schon lila-wie.liebe? Ein relativ junger Blog mit einer fleißigen Freebook Schreiberin. Seht euch da unbedingt mal um. Ich habe mir gleich mal drei Schnittmuster gesichert und zeige euch heute das erste.
Ich liebe die verschiedenen Pumphosen für Kinder und Kleinkinder. Sie sind einfach so praktisch. Ich freue mich einen weiteren Schnitt gefunden zu haben.

Weiterlesen

© 2017 Jeder kann nähen

Theme von Anders Norén↑ ↑